Publikationen

Publikationen

Magazine & Zeitschriften

Im Jahr 2010 schrieb ich meinen ersten Artikel für das Magazin „Katzen Extra”. Es sollte nicht bei einem Artikel bleiben: In knapp acht Jahren veröffentlichte ich mehr als 90 meist mehrseitige Beiträge zu den unterschiedlichsten Aspekten der Katzenhaltung in Fachzeitschriften sowie diversen Verbraucher- und Tierheimmagazinen.

Schweizer Katzen Magazin


Ich freue mich, seit 2013 zum Autorenstamm des Schweizer Katzen Magazins zu gehören, in dem ich regelmäßig unter der Rubrik „Fragen an die Verhaltensberaterin” Leserfragen zu problematischem Katzenverhalten beantworte. Warum ich als Norddeutsche hundertprozentig hinter einem Schweizer Magazin stehe? Ganz einfach: weil es meiner Ansicht nach hochwertige, gut recherchierte und aktuelle Beiträge veröffentlicht sowie eine gelungene Mischung aus wissenschaftlichen Texten und Unterhaltung sowie Züchter- und Tierschutzthemen bietet.

Sie können das Schweizer Katzen Magazin auch in Deutschland beziehen. Infos zum Bestellen eines Probehefts zum Hineinschnuppern sowie zum Abonnement erhalten Sie hier.

Sie sind auf der Suche nach einer katzenkompetenten Autorin mit flotter, zielgruppengerechter Schreibe? Kontaktieren Sie mich!

Meine Bücher

Praxisbuch Katzenclickertraining (Gräfe & Unzer, 2016)

Ob Grundkonditionierung, nützliche Basisübungen für den Alltag, Tricktraining zur spielerischen Auslastung oder gezieltes Medical Training – hier finden Sie kompakte, gut zugängliche Beschreibungen für gelungenes Clickertraining sowie zahlreiche Tipps, beispielsweise zur sorgfältigen Trainingsvorbereitung oder dem Clickern mit mehreren Katzen. Sämtliche Übungen sind mit Bilderstrecken illustriert. Über die GU Heimtier Plus-App können Sie Videos zu ausgewählten Übungen abrufen.

Katzen mit Geschichte. Ein Ratgeber zur Adoption von Tierheimkatzen (Books on Demand, 2015)

Ein vielschichtiges Thema, das mir sehr am Herzen liegt! Dieser Ratgeber bietet Hilfe bei der Auswahl einer zu Ihnen passenden Tierschutzkatze und verrät, woran Sie seriöse Tierschutzorganisationen erkennen. Impfungen und die Gestaltung eines katzengerechten Zuhauses werden ebenso angesprochen wie etwaige Verhaltensprobleme und ihre Lösungen. Abgerundet wird das Buch durch drei ehrliche, von Herzen kommende Erfolgsgeschichten.

Katzenkinder (Kosmos, 2013 und 2017)

Junge Katzen sind zuckersüß, keine Frage. Doch damit aus den Babys gesunde, selbstbewusste und soziale Katzen werden, ist einiges zu beachten. Dieses Buch widmet sich dem ersten Lebensjahr der Katze und vermittelt Grundlagenwissen für einen guten Start ins Katzenleben – übersichtlich, sachlich sowie mit einer Prise Humor und vielen schönen Fotos.

„Katzenkinder” erschien 2013, gefolgt von der polnischen Ausgabe im Jahr 2015. Aufgrund seines Erfolgs wurde es Anfang 2017 als Doppelband mit Denise Seidls “Spiel & Spaß für Katzen” neu aufgelegt.